Gefüllter Kürbis – Butternut mit Croutons und Pilzen

Gefüllter Kürbis – Butternut mit Croutons und Pilzen

Heute habe ich etwas ganz leckeres für euch – gefüllten Kürbis und zwar Butternutkürbis! Auch hevorragend geeignet für Kürbis-Verächter, wie ich einer bin. Die raffinierte Füllung harmoniert perfekt mit dem fruchtigen Aroma dieser Kürbis-Sorte. Zudem könnt ihr gleich eure gesammelten Waldpilze einmal anders als gewohnt verwerten. Wer keine hat kann auch braune Champignons nehmen. Wer keine mag kann sie weglassen, jedoch fehlt dem gefüllten Kürbis dann eine wichtige Geschmackskomponente.

 

Gefüllter Kürbis der nicht nur Kürbisfans schmeckt

Das süßliche Kürbisfleisch sagt nicht jedem zu. Wenn jedoch der Kürbis mit den richtigen Zutaten gefüllt wird und das Fruchtfleisch nicht die gesamte Mahlzeit dominiert, ist er auch für Leute wie mich eine ungeahnte willkommene Köstlichkeit.

 

♡ Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Ausdrucken findet ihr unten im grauen Kästchen ♡

Nahaufnahme Kürbisfüllung

Frische Pilze machen die Kürbis-Füllung richtig aromatisch. Die knusprigen Weißbrot-Croutons sorgen bei jedem Bissen für ein besonderes Geschmackserlebnis. Der Käse und die Kräuter runden das Rezept perfekt ab. Das buttrig zarte Kürbisfleisch verleiht dem Gericht eine fruchtige Note.

Nahaufnahme Kürbisfüllung

WERBUNG – WERBELINK

etepetete

 

Butternut-Kürbis perfekt zum Füllen geeignet

Meine Wahl ist auf den Butternut gefallen, weil er ein besonders mildes Aroma hat. Ihr könnt natürlich auch jeden anderen Kürbis füllen. Aber der Butternut oder auch Butternusskürbis hat ein buttrig zartes Fruchtfleisch, dass leicht nussig schmeckt. Darum auch der wohlverdiente Name. Neben dem Geschmack besticht er auch mit seinen wenigen Kernen und seiner dünnen Schale. Dieser Kürbis macht also nicht viel Arbeit und ist sehr ergiebig.

halbierter Butternusskürbis

 

WERBUNG – WERBELINK

Gepps. Die Saucenmacher.

 

WERBUNG – AFFILIATE LINKS

 

Das habe ich für dieses Rezept verwendet:

 

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, bei denen ich mit einer kleinen Provision beteiligt werde. Das hilft mir die Nebenkosten des Blogs zu finanzieren. Es entstehen euch dabei keine Mehrkosten! Ich empfehle nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde.

 

 

Tipps für den gefüllten Kürbis:

  • Falls ihr keine frischen Pilze habt, könnt ihr auch 50 g getrocknete Steinpilze nehmen. Diese aber vorher einweichen!
  • Wer keine Pilze mag, kann ein paar Speckwürfel anstatt der Pilze anrösten, jedoch ist das Gericht, dann nicht mehr vegetarisch.
  • Falls ihr keine Petersilie zu Hause habt, könnt ihr auch getrockneten Thymian verwenden. Dann aber nur 1/4 Teelöffel in die Füllung geben, da es sonst zu würzig wird.
  • Wenn ihr keinen ganzen Kürbis in dieser Größe findet könnt ihr auch nur eine große Kürbishälfte nehmen. Dann beim Servieren den gefüllten Kürbis einfach in die Hälfte schneiden.
  • Ihr könnt nicht nur Butternut, sonder auch jede andere Kürbis-Sorte mit dieser Füllung füllen.

 

WERBUNG – WERBELINK

 

Wollt ihr kein Rezept mehr verpassen? Dann meldet euch JETZT für den Newsletter an!

Gefüllter Kürbis mit Pilzen

8. November 2020
: 2 Portionen

So wird der gefüllte Kürbis zubereitet

By:

Ingredients
  • ❀ 1 Butternusskürbis ca. 800 g
  • Füllung:
  • ❀ 100 g Champignons oder Waldpilze
  • ❀ 1 kl. Zwiebel
  • ❀ 1/2 Lauch
  • ❀ 1 TL Petersilie
  • ❀ 20 g Käse (Bergkäse)
  • ❀ 20 g Parmesan
  • ❀ 1 Ei, Größe S oder M
  • ❀ Ca. 60 g Weißbrot, gewürfelt
  • ❀ 100 g Schlagobers (Sahne)
  • ❀ 1 TL Salz
  • ❀ 1 Prise Pfeffer
  • ❀ 1 Prise Muskat
  • ❀ 1 TL Olivenöl
  • ❀ 1 TL Butter
  • Zum Gratinieren:
  • ❀ 20 g Käse (Bergkäse)
  • ❀ 20 g Parmesan
Directions
  • Step 1 Das Backrohr auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Step 2 Für den gefüllten Kürbis den Kürbis der Länge nach in die Hälfte schneiden und die Kerne entfernen. Dann in einer Auflaufform mit der Schnittfläche nach oben auf mittlerer Schiene 40-45 Minuten weich backen.
  • Step 3 In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten und die Brotwürfel in etwas Öl goldbraun rösten.
  • Step 4 Für die Kürbis-Füllung die Zwiebel fein hacken, den Lauch und die Pilze in Scheiben schneiden.
  • Step 5 Zwiebel und Lauch in Olivenöl und Butter glasig braten, dann die Pilze mitbraten, bis die gesamte Flüssigkeit verkocht ist. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
  • Step 6 Käse mit Ei, Schlagobers (Sahne), Petersilie und den Gewürzen vermischen. Anschließend mit der Pilzmasse vermengen.
  • Step 7 Den Kürbis aus dem Backrohr holen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausholen. Dieses für eine andere Mahlzeit beiseite geben. Achtet beim Aushöhlen darauf, dass noch 2-3 cm Fruchtfleisch im Kürbis verbleiben, die bei diesem Kürbis-Gericht mitgegessen werden.
  • Step 8 Die beiden Kürbis-Hälften zurück in die Auflaufform stellen und die 1/2 Masse darauf verteilen. Nun die Hälfte der gerösteten Brotwürfel jeweils in die Kürbise streuen. Dann die restliche Pilz-Masse einfüllen und erneut Brotwürfel darauf verteilen, mit Käse bestreuen und ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.