Gefüllte Schokolade Cookies – ein kinderleichtes Rezept

Gefüllte Schokolade Cookies – ein kinderleichtes Rezept

Heute gab es bei uns gefüllte Schokolade Cookies nach amerikanischer Art. Sie sind besonders leicht zuzubereiten. Das Rezept eignet sich daher auch für backbegeisterte Kinder. Meine sahen diesmal nur zu, dafür habe ich nur ein einziges abbekommen, weil sie sooo gut schmeckten.

 

Typisch amerikanische Cookies – lecker schokoladig

Diese schokoladigen Cookies schmecken typisch amerikanisch – innen weich und außen knusprig. Zusätzlich ist der weiche Schokoladenkern direkt nach dem Backen eine geschmackliche Draufgabe. Schon fast unübertrefflich köstlich.

Derzeit stehen die gefüllten Schoko-Cookies Kopf an Kopf mit den Vollkorn-Chocolate-Chip Cookies, die ich davor gebacken hatte. Wenn ich nicht gerade hauptsächlich zuckerfrei essen würde, dann hätte ich mir gleich noch ein Blech für mich ganz alleine gebacken und heimlich aufgenascht. Mit einem Glas Milch in der Hand. Dazu hätte ich es mir gemütlich auf der Couch gemacht und ein gutes Buch gelesen. Hach wäre das schön gewesen…

Wobei meine zuckerfreien Rezepte sehr gut mithalten können mit den amerikanischen Zuckerbomben. Sonst würde ich das nicht eine Sekunde aushalten. Einmal pro Woche gönne ich mir aber trotzdem ein bis zwei dieser zuckerreichen Kekse (Plätzchen), denn ab und zu muss es einfach die volle Dröhnung sein.

 

Schoko-Cookies kinderleicht zubereitet

Die Zubereitung der Schokolade-Cookies ist total einfach. Zuerst müsst ihr das Backrohr vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Dann gebt ihr Eier, Butter, Zucker, Mehl, Kakaopulver, Backpulver, Salz und die Schokocreme (oder die geschmolzene Schokolade) in eine Rührschüssel und vermischt alles gut mit einem Kochlöffel.

 

WERBUNG – WERBELINK

 

Nun portioniert ihr mit einem Esslöffel 12 Teighäufchen auf das Backblech. Wenn ihr die Cookies füllen wollt, dann drückt ihr jetzt noch mittig ein Stück Schokolade in die Häufchen und streicht den seitlich überquellenden Teig mithilfe des Löffels über die Schokoladenstückchen bis sie vollständig bedeckt sind. Jetzt werden die Schokoladen-Kekse 10-12 Minuten gebacken. Dann noch kurz auskühlen lassen und genießen.

Lasst mich wissen, ob euch die Cookies auch so gut wie uns schmecken. Ich freue mich auf eure Kommentare.

Gefüllte Schokolade Cookie Rezept

28. Januar 2020
: 12 Stück

So werden die gefüllten Schoko Cookies gemacht

By:

Ingredients
  • ❀ 2 Eier, M
  • ❀ 80 Butter, weich
  • ❀ 100 Rohrzucker
  • ❀ 120 Schokocreme oder Schokolade geschmolzen
  • ❀ 180 Mehl, glatt
  • ❀ 20 Kakaopulver
  • ❀ 1 TL Backpulver
  • ❀ 2 Prisen Salz
  • ❀ 12 Stück Schokolade
Directions
  • Step 1 Für die gefüllten Schokolade Cookies das Backrohr auf 175 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Step 2 Nun alle Zutaten miteinander verrühren, bis ein glatter Teig entstanden ist. Mit einem Esslöffel 12 Teighäufchen auf das Backblech setzen.
  • Step 3 In jedes Cookie-Häufchen mittig ein Stück Schokolade flach hineindrücken. Darauf achten das die Schokolade vollständig mit Cookie-Teig bedeckt ist.
  • Step 4 Die Schokolade Cookies 10-12 Minuten backen und kurz auskühlen lassen.
 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.