American Pancakes

American Pancakes

Ich bin nicht unbedingt ein Fan von der amerikanischen Küche. Viel zu fettig, zu zuckerreich und ungesund. Aber die American Pancakes haben es mir angetan. Diese hoch gestapelten süßen Türmchen aus flauschigen Pfannkuchenteig stehen bei mir regelmäßig auf dem Frühstückstisch. Dazu esse ich am liebsten Blaubeeren und etwas gezuckerten Sauerrahm. Die Amerikaner gießen klassisch Ahornsirup über ihre Pancakes.

Ich bereite sie in einer großen Pfanne zu, aber man kann den Teig auch in einen Pancake-Maker oder in diese speziellen Pancake-Pfannen füllen. Da ich mir nicht täglich Pancakes mache tut´s auch meine gute alte Pfanne : ) Die Vollkorn Pancakes lassen sich gut einfrieren. Also für die regelmäßigen Pancake-Esser unter euch wäre es sinnvoll gleich mehr Pancakes auf Vorrat zu machen.

 

Wollt ihr kein Rezept mehr verpassen? Dann meldet euch JETZT für den Newsletter an!

 

WERBUNG – AFFILIATE LINKS

 

Das habe ich für dieses Rezept verwendet:

Diese Produkte könnten euch gefallen:

 

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, bei denen ich mit einer kleinen Provision beteiligt werde. Das hilft mir die Nebenkosten des Blogs zu finanzieren. Es entstehen euch dabei keine Mehrkosten! Ich empfehle nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde.

 

WERBUNG – WERBELINK

 

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen! Unterhalb des Beitrags könnt ihr eure Bewertung abgegeben oder ein Kommentar hinterlassen.

American Pancake Rezept mit Vollkornmehl

16. Dezember 2019
: 2

So werden die American Pancakes zubereitet

By:

Ingredients
  • ❀ 175 g Buttermilch
  • ❀ 30 g Milch (Vollmilch)
  • ❀ 1 Ei, Größe M
  • ❀ 60 g Vollkornmehl
  • ❀ 50 g Mehl, glatt
  • ❀ 1 TL Backpulver
  • ❀ 1/2 TL Natron
  • ❀ 1 TL Zucker (optional)
  • ❀ 1 Prise Salz
  • ❀ ein paar Butterflocken
Directions
  • Step 1 Eiklar mit Zucker und Salz fast steif schlagen.
  • Step 2 Mehl, Backpulver und Natron vermischen, dann Buttermilch und Eidotter (Eigelb) mit einem Schneebesen unterrühren.
  • Step 3 Den Eischnee gut unter die Masse heben. Es sollte alles gut vermengt sein.
  • Step 4 Butterflocken in einer Pfanne schmelzen und bei mittlerer Hitze für die Pancakes je 2 EL vom Teig in die Pfanne setzen.
  • Step 5 Wenn kleine Blasen an der Oberfläche der Pancakes zu sehen sind, können sie gewendet werden.
  • Step 6 Auf beiden Seiten schön goldbraun braten und mit Staubzucker (Puderzucker) bestreut oder mit Ahornsirup obendrauf servieren.

Klicke auf die Sterne um das Rezept zu bewerten!

 

Related Posts



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.