Holundersaft selber machen

Holundersaft selber machen

Schon etwas früher dieses Jahr, kann man reife Holunderbeeren pflücken. Mit den süß, säuerlichen herben Wildbeeren lassen sich ein paar Köstlichkeiten herstellen. Wie zum Beispiel Holunderbeerensaft. Hier zeige ich euch, wie ihr ganz einfach schwarzen Holundersaft selber machen könnt.

 

Mit diesem Rezept könnt ihr Holundersaft selber machen ohne Entsafter!

Holundersirup in Flasche und verdünnt mit Wasser im Glas

Holunder Saft herstellen ist ganz einfach und geht super schnell : )

 

Der selbstgemachte Holundersaft ist…

  • sehr aromatisch
  • lecker und gesund
  • schnell & einfach gemacht

 

Holundersaft selber machen Tipps:

  • Der selbst gemachte Holundersaft ist dunkel gelagert und ungeöffnet ca. 2 Jahre lang haltbar.
  • Holundersaft selber machen mit Zitronensäure: Falls ihr den Saft etwas spritziger wollt, dann empfehle ich die Hälfte der Zitrone durch 1/2 Packung Zitronensäure zu ersetzen.
  • Der leckere Holundersaft wird ohne Entsafter gemacht und ihr benötigt ein Passiertuch*
  • Holundersaft selber machen ohne Zucker: Holundersaft ohne Zucker geht ganz einfach. Lasst den Zucker weg ; ) Schmeckt auch sehr gut, ist gesünder, hält sich aber nicht so lange. Im Kühlschrank hält der zuckfreie Saft 1 Woche.

 

*WERBUNG – AFFILIATE LINKS

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, bei denen ich mit einer kleinen Provision beteiligt werde. Das hilft mir die Nebenkosten des Blogs zu finanzieren. Es entstehen euch dabei keine Mehrkosten! Ich empfehle nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde.

 

WERBUNG – WERBELINK

 

Wollt ihr kein Rezept mehr verpassen? Dann meldet euch JETZT für den Newsletter an, folgt mir auf Facebook oder Pinterest!

 

Falls ihr noch Fragen zum Rezept habt, könnt ihr mich gerne anschreiben. Entweder per Kommentarfunktion oder per Mail. Viel Freude beim Ausprobieren : )

 

Holundersaft selber machen

31. Juli 2022
: 15 min

So wird der Holundersaft hergestellt

By:

Ingredients
  • ❀ 2 1/2 kg Holunderbeeren
  • ❀ 1 kg Zucker
  • ❀ 1 l Wasser
  • ❀ 1 Zitrone, Saft davon
Directions
  • Step 1 Für den selbstgemachten Holundersaft die Holunderbeeren waschen und mit einer Gabel direkt in einen Topf von den Stielen streifen.
  • Step 2 Das Wasser zu den Holunderbeeren gießen und alles aufkochen lassen. Dann 10 Minten köcheln lassen.
  • Step 3 Anschließend etwas auskühlen lassen.
  • Step 4 In der Zwischenzeit eine große oder zwei kleine Flaschen heiß auswaschen und beiseite stellen.
  • Step 5 Nun die Beeren samt Wasser in ein Mulltuch geben und auspressen.
  • Step 6 Danach den Holundersaft mit dem Zucker und dem Zitronensaft aufkochen und in Flaschen abfüllen.

Klicke auf die Sterne um das Rezept zu bewerten!

 

Related Posts



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.