Bestes Holunderblütensirup Rezept

Bestes Holunderblütensirup Rezept

Der Holunder blüht und ich habe es schon wieder nicht geschafft einfach daran vorbeizugehen. Aus Holunder lassen sich aber auch so viele köstliche Sachen machen. Wie zum Beispiel herrlich erfrischende Holunderblütenlimonade oder Holunderblüteneis. Für beides braucht ihr ein tolles Holunderblütensirup Rezept wie dieses hier : )

Viele Rezepte benötigen 3-4 Tage Vorbereitungszeit – dieser schnelle Holunderblütensirup braucht nur einen Tag, damit er sein vollständiges Aroma entfaltet. Ihr könnt den Sirup mit oder ohne Zitronensäure machen.

 

Das Holunderblütensirup Rezept ist…

  • mit viel duftenden Holunderblüten
  • perfekt für den Sommer
  • spritzig-fruchtig
  • mit frischen Zitronen & Zitronensäure (optional)
  • schnell gemacht

 

Mit diesem unkomplizierten Rezept, könnt ihr ganz einfach euren eigenen Holunderblütensirup herstellen. Probiert es gleich aus!

Holunderblütensirup Nahaufnahme

Den ganzen Sommer lang das edle Aroma von Holunderblüten genießen. Dunkel und kühl gelagert, hält der Sirup ca. 1 Jahr. Nach dem Öffnen in den Kühlschrank stellen und nach 3 Wochen aufbrauchen.

Holunderblütensirup mit Zitrone und Limone auf Tisch

Das Holunderblütensirup Rezept ist universell einsetzbar. Mit dem selbst gemachten Sirup könnt ihr viele Rezepte mit Holunderblütensirup aufpeppen.

Schon mal Holunderblüten-Vinaigrette probiert? Hier das Rezept: 2 EL Holunderblütensirup, 1 EL Apfelessig, 2 EL Apfelsaft, 1 TL Dijonsenf, Salz & Pfeffer, 3 EL Öl. Miteinander verquirlen – fertig!

 

Das braucht ihr für das Holunderblütensirup Rezept

Neben den frisch gepflückten Holunderblüten braucht ihr nur wenige weitere Zutaten für das Holunderblütensirup Rezept. Hier eine Zutaten Übersicht und was ihr noch benötigt:

  • frische Holunderblüten
  • Zitrone
  • Zucker
  • Zitronensäure (optional)
  • Wasser
  • engmaschiges Küchensieb oder Passiertuch
  • eine 1 l Flasche oder zwei 500 ml Flaschen mit Verschluss

 

Holunderblütensirup mit Zitronen- und Limonenscheiben, aufgespritzt mit Mineralwasser oder verdünnt mit eiskalten Leitungswasser ist das perfekte Erfrischungsgetränk für den Sommer!

Holundersirup neben Holunderlimo im Krug

Weitere Rezepte mit Holunderblüten: Holunderblütengelee mit Orangensaft und gebackene Holunderblüten

 

Tipps für das Holunderblütensirup Rezept

  • Holunderblüten nicht an bzw. direkt nach einem Regentag ernten. Sonst gibt es zu wenig aromatischen Blütenstaub für das Holunderblütensirup Rezept.
  • Die Dolden nicht waschen, sondern nur ausschütteln oder auf ein Küchenpapier legen und etwas warten, bis die Tierchen geflüchtet sind.
  • Selbst beim Abschütteln geht viel kostbarer Blütenstaub verloren. Darum streife ich die unerwünschten Gäste einfach mit den Fingerspitzen ab.
  • Am besten gleich kaum Tierchen behaftete Holunderblüten pflücken, dann spart ihr euch das abschütteln.
  • Das Holunderblütensirup Rezept wird mit Zitronensäure und frischen Zitronen gemacht. Ihr könnt die Zitrone auch weglassen. Dafür aber dann etwas mehr Zitronensäure (2-5 g ) nehmen.
  • Oder den Holundersirup ohne Zitronensäure machen. Dann 1 Zitrone mehr nehmen. Jedoch gibt die Zitronensäure dem Holunderblütensirup die gewisse Spritzigkeit. Ohne schmeckt der Sirup etwas fade.
  • Holunderblütensirup mit Alkohol genießen: dafür etwas Sirup in ein Sektglas gießen. Dann das Glas mit Sekt auffüllen.
  • Oder ein erfrischender Holunderblüten-Weißwein-Spritzer: etwas Sirup in ein Weinglas gießen, dann zur Hälfte mit Weißwein füllen und mit Mineralwasser (Sprudelwasser) aufgießen.
  • Aber auch Eis könnt ihr mit diesem Holunderblütensirup Rezept verfeinern. Besonders gut passt der Sirup zu Joghurteis, Vanilleeis und Erdbeereis.

 

Wollt ihr kein Rezept mehr verpassen? Dann meldet euch JETZT für den Newsletter an, folgt mir auf Facebook oder Pinterest!

 

WERBUNG – WERBELINK

 

Falls ihr noch Fragen zum Rezept habt, könnt ihr mich gerne anschreiben. Entweder per Kommentarfunktion oder per Mail. Viel Freude beim Ausprobieren : )

Holunderblütensirup Rezept

20. Mai 2022
: 1 Liter Holundersirup

So wird der Holunderblütensirup gemacht

By:

Ingredients
  • ❀ 10 Holunderblütendolden
  • ❀ 1 l Wasser
  • ❀ 1 kg Zucker
  • ❀ 10 g Zitronensäure
  • ❀ 100 ml Zitronensaft (von 2 Zitronen)
Directions
  • Step 1 Für das Holunderblütensirup Rezept die Holunderblüten von den Insekten befreien (nicht abwaschen!) und die dicken grünen Stängel abschneiden.
  • Step 2 Dann die Blüten in eine kleine Schüssel geben und mit dem Wasser übergießen.
  • Step 3 Jetzt mit Frischhaltefolie oder einem großen Teller zudecken und bei Zimmertemperatur 24 Stunden durchziehen lassen.
  • Step 4 Danach den Holunderblütensirup durch ein sehr feines Sieb oder Mulltuch direkt in einen Topf (2 l Fassungsvermögen) abseihen.
  • Step 5 Nun die Zitronensäure und den Zitronesaft zum Holunderblütensirup hinzufügen und kurz aufkochen lassen.
  • Step 6 Anschließend in zwei saubere Flaschen (je 500 ml) abfüllen und verschließen. Noch auskühlen lassen und am besten im Keller lagern, oder sofort genießen.

Klicke auf die Sterne um das Rezept zu bewerten!

 

Related Posts



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.