Spaghetti aglio e olio

Spaghetti aglio e olio

Spaghetti aglio e olio ist eines der berühmtesten Pastagerichte aus Italien. Diese schnelle Hauptspeise ist nicht nur sehr preiswert, sondern auch sehr, sehr lecker! Mit nur wenigen Zutaten habt ihr in nur 15 Minuten das perfekte Essen.

 

Die Spaghetti aglio e olio sind…

  • original italienisch
  • preiswert
  • super lecker
  • schnell & einfach gemacht
  • ein wandelbares Rezept

 

Weitere italienische Rezepte entdecken: Spaghetti Bolognese, original italienisches Tiramisu und Gnocchi

Spaghetti aglio e olio auf weißem Teller

Spaghetti aglio e olio a steht in fast jedem italienischen Restaurant auf der Speisekarte.

 

Tipps für die Spaghetti aglio e olio

Die Spaghetti aglio e olio sind eine wandelbare Speise. Mit nur 1-2 weiteren Zutaten lässt sich ein anderes Nudelgericht zubereiten.

  • Spaghetti aglio olio e peperoncino: Ihr benötigt als weitere Zutat ½ frische Chili. Anstatt der Chili könnt ihr auch Paprika nehmen. Dann habt ihr Spaghetti aglio olio e paprica : )
  • Spaghetti aglio olio e pomodorini: Mit Tomaten schmeckt diese Pasta besonders köstlich. Hierfür 10 Cocktailtomaten halbieren und mit dem Knoblauch kurz mitbraten.
  • Spaghetti aglio olio olive nere e pangrattato: Für diese Pasta benötigt ihr als weitere Zutaten schwarze Oliven und Sardellen. Einfach 1 Handvoll von den Oliven (gewürfelt) und 6 Sardellen (in Öl) mit dem Knoblauch mitbraten.
  • Für original italienische Pastagerichte immer etwas vom Nudelwasser zur Sauce geben und alles kurz aufkochen lassen. Das macht die Sauce aromatischer und die Konsistenz geschmeidiger.
  • Wenn ihr die Nudeln mit einem Pastalöffel* aus dem Kochwasser noch tropfnass zur Sauce gebt, habt ihr denselben Effekt.

 

*WERBUNG – AFFILIATE LINKS

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, bei denen ich mit einer kleinen Provision beteiligt werde. Das hilft mir die Nebenkosten des Blogs zu finanzieren. Es entstehen euch dabei keine Mehrkosten! Ich empfehle nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde.

 

WERBUNG – WERBELINK

 

Wollt ihr kein Rezept mehr verpassen? Dann meldet euch JETZT für den Newsletter an, folgt mir auf Facebook oder Pinterest!

 

Falls ihr noch Fragen zum Rezept habt, könnt ihr mich gerne anschreiben. Entweder per Kommentarfunktion oder per Mail. Viel Freude beim Ausprobieren : )

Spaghetti aglio e olio

3. Januar 2023
: 2 Portionen
: 10 min

So werden die Spaghetti aglio e olio zubereitet

By:

Ingredients
  • ❀ 200 g Spaghetti
  • ❀ 3 Knoblauchzehen
  • ❀ 2 EL Olivenöl
  • ❀ 1 TL Petersilie, gehackt
  • ❀ 1 TL Basilikum, gehackt
  • ❀ 1 Prise Salz
Directions
  • Step 1 Spaghetti in reichlich Salzwasser aldente kochen.
  • Step 2 Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden.
  • Step 3 Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch kurz glasig braten.
  • Step 4 Dann Petersilie und Basilikum hinzufügen und kurz im Öl mitschwenken.
  • Step 5 Nun die fertig gekochten Spaghetti tropfnass am besten mit einem Pastalöffel in die Pfanne geben.
  • Step 6 Alles gut vermengen und noch heiß servieren.

Klicke auf die Sterne um das Rezept zu bewerten!

 

Related Posts



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert