Topfenknödel mit fruchtiger Erdbeersauce

Topfenknödel mit fruchtiger Erdbeersauce

Topfenknödel (Quarkknödel) sind eine beliebte Süßspeise in Österreich. Meine beiden Mädchen essen sie am liebsten mit selbstgemachter Erdbeersauce. Damit meine Süßen nicht ständig Weißmehl zu sich nehmen und auch einmal etwas Nahrhaftes am Teller landet habe ich dieses mal Vollwert-Topfenknödel gemacht.

Sie schmecken genauso gut wie die üblichen Topfenknödel. Ich würde sogar sagen man merkt keinen Unterschied. Die süßen Knödel sind schön flaumig und locker, genau so wie sie sein sollen.

 

WERBUNG-WERBELINKWerbung Kochbuch

 

Die Topfenknödel sind…

  • total köstlich
  • locker & fluffig
  • typisch österreichisch
  • Kinderrezept (schmeckt groß und klein)
  • schnell gemacht und gelingsicher
  • vollwertig

 

Topfenknödel schmecken besonders gut mit Butterbrösel, Zimt-Zucker und Erdbeeren.
Topfenknödel mit Erdbeeren

Topfenknödel mit Vollkornmehl schmecken herrlich und sind obendrein gesund. Unbedingt ausprobieren!

Die fruchtig-süße Erdbeersauce passt optimal zum erfrischenden Topfenaroma und ist sehr beliebt bei Kindern.

Topfenknödel Nahaufnahme

 

Weitere köstliche Vollkorn Rezepte: Vollkorn-Waffeln, Chocolate-Chip-Cookies und Donuts mit Vollkornmehl

 

Tipps für die Topfenknödel

  • Die Topfenknödel mit Vollkornmehl können auch mit glatten Weizenmehl und Goldgrieß zubereitet werden.
  • Auch Waldbeeren passen hervorragend zu diesen Knödeln.
  • Wenn ihr die Butterbrösel mit etwas Kristallzucker anröstet, erhaltet ihr eine leichte Karamellnote.
  • Rohr- oder Kristallzucker mit etwas Zimt vermischen und über die fertigen Knödel streuen.
  • Ihr könnt auch Nockerl mit einem Esslöffel abstechen, gar köcheln und diese ohne Butterbrösel servieren.

 

Wollt ihr kein Rezept mehr verpassen? Dann meldet euch JETZT für den Newsletter an oder folgt mir auf Facebook!

 

WERBUNG – WERBELINK

 

Falls ihr noch Fragen zum Rezept habt, könnt ihr mich gerne anschreiben. Entweder per Kommentarfunktion oder per Mail. Viel Freude beim Ausprobieren : )

Topfenknödel mit Erdbeersauce

5. April 2021
: 25-30 Topfenknödel
: 25 min

So werden die Topfenknödel zubereitet

By:

Ingredients
  • ❀ 750 g Topfen (Quark)
  • ❀ 6 EL Butter, geschmolzen
  • ❀ 6 EL Weizengrieß, Vollkorn
  • ❀ 6 EL Semmelbrösel
  • ❀ 6 EL Vollkornmehl
  • ❀ 3 Eier
  • ❀ 1 Prise Salz
  • Erdbeersauce:
  • ❀ Erdbeeren, tiefgefroren
  • ❀ 1-2 EL Zucker
  • Butterbrösel:
  • ❀ Butter
  • ❀ Semmelbrösel
Directions
  • Step 1 Für die Topfenknödel alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren. Mit Wasser befeuchteten Händen 25-30 schöne, runde Topfenknödel formen und in siedendem Wasser ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Step 2 Währenddessen die Erdbeeren mit dem Zucker in einem kleinen Topf auf mittlerer Hitze auftauen (ab und zu umrühren). Anschließend mit dem Pürierstab pürieren. Dann Butterbrösel zubereiten.
  • Step 3 Sobald die Topfenknödel oben schwimmen mit einer Schaumkelle herausnehmen und in den Butterbröseln wälzen und zusammen mit der Erdbeersauce servieren.

Klicke auf die Sterne um das Rezept zu bewerten!

 

Related Posts



2 thoughts on “Topfenknödel mit fruchtiger Erdbeersauce”

  • Ich find diese Variante der Topfenknödel hervorragend. Sie schmecken fantastisch. Und im Gegensatz zu den gekauften Fertigprodukten im Supermarkt sind sie auch gesünder.

    • Schön, dass dir mein Rezept gefällt : ) und sie sind viel gesünder! Es fallen ja auch die ganzen Zusatzstoffe weg.

      Liebe Grüße
      Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.