Silvester Bowle – Rezept mit Blaubeere, Nektarine und Granatapfel

Silvester Bowle – Rezept mit Blaubeere, Nektarine und Granatapfel

Jede Party braucht ein leckeres Partygetränk. Diese fruchtig-süße Bowle ist perfekt für Silvester! Sie enthält viel frisches Obst und ist nicht zu alkohollastig. Durch das Mineralwasser ist die Silvester Bowle etwas milder und besonders sprudelig. Ihr könnt mehr davon trinken ohne ein böses Erwachen am nächsten Morgen. Denn wer will schon das neue Jahr mit einem dicken fetten Kater beginnen? Ich als zweifache Mami bestimmt nicht : )

 

Tipps für die Silvester Bowle

  • Die Silvester Bowle könnt ihr ruhig schon einen Tag vorher bei Raumtemperatur ansetzen und dann über Nacht im Kühlschrank kühlen. Die Früchte sind dann gut durchgezogen.
  • Wichtig! Den Sekt und das Mineralwasser erst kurz vor dem Servieren dazugeben, damit die Bowle schön sprudelt.
  • Falls ihr keinen Wert auf Sprudel legt, dann könnt ihr Wasser statt Mineralwasser nehmen.
  • Für eine richtig fruchtige Silvesterbowle nur frische, reife Früchte verwenden.
  • Ein paar Orangenstücke (mit Schale) geben dem Mischgetränk extra Geschmack.
  • Falls Kinder mitdrinken einfach den Wein durch Apfelsaft und den Erwachsenen-Sekt durch alkoholfreien Sekt ersetzen.

Silvesterbowle mit frischen Früchten

 

Welchen Wein und welchen Sekt für die Bowle nehmen?

Da eine Bowle ein süß-fruchtiges Mischgetränk ist, nimmt man einen fruchtbetonten Weißwein. Sehr gut geeignet sind zum Beispiel: Riesling, Weißburgunder oder Grauburgunder. Ich verwende für meine Bowle am liebsten einen spritzigen Riesling.

Die Wahl der Sektsorte richtig sich nach dem Farbwunsch der Bowle. Ich finde Rosé Sekt gibt eine schöne rosa Farbe und passt perfekt zu einer Bowle mit roten Früchten.

 

Hier auf diesem Blog gibt es noch mehr zu entdecken: Silvester Snack mit Wachteleiern und festliche Lachscrostini

 

Diese leckere Bowle für Silvester benötigt nur 8 Zutaten

  • Orangen
  • Granatapfel
  • Nektarinen
  • Heidelbeeren
  • Zucker
  • Riesling
  • Mineralwasser
  • Sekt

Bowle mit Blaubeeren

 

Wollt ihr kein Rezept mehr verpassen? JETZT für den Newsletter anmelden oder folgt mir auf Facebook!

 

WERBUNG – AFFILIATE LINKS

 

Das habe ich für das Bowle Rezept verwendet:

 

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, bei denen ich mit einer kleinen Provision beteiligt werde. Das hilft mir die Nebenkosten des Blogs zu finanzieren. Es entstehen euch dabei keine Mehrkosten! Ich empfehle nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde.

 

Falls ihr noch Fragen zum Rezept habt, könnt ihr mich gerne anschreiben. Entweder per Kommentarfunktion oder per Mail. Viel Freude beim Ausprobieren : )

 

WERBUNG – WERBELINK

 

Silvester Bowle

30. Dezember 2020
: 1,5 Liter (6 Gläser)

So wird die Silvester Bowle zubereitet

By:

Ingredients
  • ❀ 3 Orangen
  • ❀ 1 Granatapfel
  • ❀ 3 Nektarinen
  • ❀ 3 Handvoll Blaubeeren
  • ❀ 3-4 EL Zucker
  • ❀ 300 ml Weißwein (Riesling)
  • ❀ 300 ml Mineralwasser
  • ❀ 500 ml Rosé Sekt
Directions
  • Step 1 Für die Silvester Bowle ein großes hübsches Glasgefäß bereitstellen.
  • Step 2 Die Nektarinen waschen, klein würfeln und in das Glas geben.
  • Step 3 Die Orangen auspressen und den Saft hineinleeren.
  • Step 4 Den Granatapfel in die Hälfte schneiden. Aus einer Hälfte die Kerne herauslösen und die zweite Hälfte auspressen. Saft und Kerne zur Bowle geben.
  • Step 5 Die Blaubeeren waschen und dazugeben.
  • Step 6 Nun den Wein und den Zucker in das Glasgefäß geben und einmal umrühren.
  • Step 7 Die Silvesterbowle mindestens 4 Stunden bei Raumtemperatur ziehen lassen und dann in den Kühlschrank stellen.
  • Step 8 Auch Sekt und Mineralwasser gut kühlen und kurz vor dem Servieren dazuleeren.

Klicke auf die Sterne um das Rezept zu bewerten!

 

Related Posts



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.