Biskuitrolle glutenfrei – super locker mit Buchweizenmehl

Biskuitrolle glutenfrei – super locker mit Buchweizenmehl

Diese Biskuitrolle ohne Gluten ist fluffig, saftig und geht beim Backen schön auf. Sie ist herrlich locker und schmeckt mit allen Marmeladen wunderbar. Mir schmeckt sie am besten mit Brombeermarmelade. Obwohl ich auch Weizenmehl vertrage und somit die klassische Biskuitroulade essen darf, bevorzuge ich dennoch dieses Rezept.

Die glutenfreie Biskuitrolle ist um einiges saftiger und bleibt länger weich, als die Rouladen mit Weizenmehl.

Biskuitrolle mit Brombeermarmelade gefüllt

So unfassbar flaumig und locker! Und obendrein schnell gebacken. Die Biskuitrolle ohne Gluten schmeckt unvergleichbar gut : )

Buchweizen Biskuitrolle Nahaufnahme

Die Biskuitrolle mit Buchweizenmehl und Stärkemehl (Mondamin) bleibt lange saftig! Selbst nach ein paar Tagen schmeckt sie wie frisch gebacken.

 

Die glutenfreie Biskuitrolle ist…

  • super saftig & flaumig
  • glutenfrei
  • mit Buchweizenmehl
  • mit Stärkemehl (Mondamin)
  • total lecker!

 

Tipps für die glutenfreie Biskuitrolle

  • Auch sehr, sehr lecker: glutenfreie Erdbeerroulade gefüllt mit Mascarponecreme und Erdbeeren.
  • Biskuitrolle mit Erdbeeren Rezept: Den fertigen Biskuit mit 3 EL Erdbeermarmelade bestreichen. 300 g Mascarpone und 100 g Joghurt mit 3 EL Staubzucker verrühren. Mascarpone-Creme auf den Biskuit glatt streichen und ein paar frische Erdbeeren darauf verteilen. Die glutenfreie Biskuitrolle einrollen und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
  • Die Biskuitrolle sollte nicht zu lange gebacken werden, sonst wird sie trocken.
  • Jedes Backrohr heizt anders. Am besten Stäbchenprobe machen!
  • Den frisch gebackenen Biskuitteig sofort vom Backpapier lösen, auf ein Küchentuch oder Backpapier geben, füllen und gleich aufrollen.
  • Wenn ihr das Küchentuch oder Backpapier vorher mit 1 EL Zucker bestreut, bleibt nichts kleben.
  • Das glutenfreie Biskuitrolle Rezept kann auch für eine glutenfreie Charlotte verwendetwerden!

 

Weitere glutenfreie Rezepte entdecken: saftiger Mamorkuchen, beste Waffeln ohne Gluten, cremiger Käsekuchen, Bananenschnitte mit Buchweizenmehl und  glutenfreie Palatschinken

 

WERBUNG – AFFILIATE LINKS

 

Das habe ich für die Biskuitrolle verwendet:

 

Werbung: Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen, bei denen ich mit einer kleinen Provision beteiligt werde. Das hilft mir die Nebenkosten des Blogs zu finanzieren. Es entstehen euch dabei keine Mehrkosten! Ich empfehle nur Produkte, die ich selber nutze und für gut befinde.

 

Wollt ihr kein Rezept mehr verpassen? Dann meldet euch JETZT für den Newsletter an, folgt mir auf Facebook oder Pinterest!

 

WERBUNG – WERBELINK

 

Falls ihr noch Fragen zum Rezept habt, könnt ihr mich gerne anschreiben. Entweder per Kommentarfunktion oder per Mail. Viel Freude beim Ausprobieren : )

Biskuitrolle glutenfrei

15. Mai 2022
: 1 Biskuitrolle
: 15 min

So wird die glutenfreie Biskuitrolle gebacken

By:

Ingredients
  • Biskuit:
  • ❀ 80 g Buchweizenmehl
  • ❀ 20 g Stärkemehl (Mondamin)
  • ❀ 4 Eier, M (je 60-62 g mit Schale)
  • ❀ 80 g Zucker
  • ❀ 1 Prise Salz
  • ❀ 8 g Backpulver (Weinstein)
  • Zum Bestreichen:
  • ❀ 100 g Marmelade
Directions
  • Step 1 Für die glutenfreie Biskuitrolle das Backrohr auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Step 2 Dann die Eier mit dem Zucker und dem Salz 3 Minuten auf höchster Stufe fest schaumig schlagen.
  • Step 3 Mehl, Stärke und Backpulver vermischen und Löffelweise unter den Eischaum heben.
  • Step 4 Den Teig auf das Backblech leeren und glatt streichen.
  • Step 5 Nun ca. 10 Minuten auf mittlerer Schiene hellbraun backen.
  • Step 6 Den Biskuit sofort vom Backpapier lösen und auf ein Küchentuch oder Backpapier geben.
  • Step 7 Anschließend mit Marmelade füllen und gleich aufrollen. Fertig ist die fluffige glutenfreie Biskuitrolle : )

Klicke auf die Sterne um das Rezept zu bewerten!

 

Related Posts



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.