Glutenfreier Zwetschgenkuchen mit Streusel

Glutenfreier Zwetschgenkuchen mit Streusel

Dieser glutenfreie Zwetschgenkuchen mit Streusel schmeckt super lecker!

Für euch habe ich meinen Lieblings-Zwetschgenkuchen in eine glutenfreie Version umgewandeln. Das Weizenmehl habe ich durch Maismehl, Maisstärke und geriebenen Mandeln ersetzt.

 

Der perfekte Zwetschgenkuchen mit glutenfreien Sreuseln

Im richtigen Verhältnis zueinnander, ergeben die eben genannten Zutaten die perfekten glutenfreien Streusel. Sie sind schön knusprig und passen perfekt zum fruchtigen Zwetschgen-Belag.

ganzer Zwetschgenkuchen mit Streusel und Zwetschgenblatt

Dieses mal durften ein paar (außerfamiliäre) Versuchskaninchen (ohne Glutenintoleranz) den glutenfreien Zwetschgenkuchen verkosten. Ich habe ihnen natürlich nicht verraten, dass der Streuselkuchen glutenfrei ist.

Von allen Probanden wurde ein zweites Stück verlangt. Im Nu war der Kuchen ratzeputz aufgegessen : )

 

Der glutenfreie Zwetschgenkuchen mit Streuseln ist…

  • super knusprig und gleichzeitig saftig
  • total köstlich
  • nussig & fruchtig
  • mit Mandeln und Zimt
  • schnell und einfach gemacht
  • mit aromatischem Maismehl

 

Am besten gleich nachbacken und probieren!

angeschnittener Zwetschgen-Streuselkuchen ohne Gluten

Weitere glutenfreie Rezepte:

 

WERBUNG – WERBELINK

 

Wollt ihr kein Rezept mehr verpassen? Dann meldet euch JETZT für den Newsletter an, folgt mir auf Facebook oder Pinterest!

 

Falls ihr noch Fragen zum Rezept habt, könnt ihr mich gerne anschreiben. Entweder per Kommentarfunktion oder per Mail. Viel Freude beim Ausprobieren : )

 

Glutenfreier Zwetschgen-Kuchen mit Streusel

20. Oktober 2021
: 1 Kuchen

So wird der glutenfreie Zwetschgenkuchen mit Streusel gemacht

By:

Ingredients
  • Butterstreusel und Boden:
  • ❀ 150 g Maismehl
  • ❀ 125 g Mandeln, gerieben
  • ❀ 50 g Maisstärke
  • ❀ 150 g Butter, klein gewürfelt
  • ❀ 150 g Rohrzucker
  • ❀ 1 Prise Salz
  • ❀ 1 Msp Backpulver
  • ❀ 1 Ei, S-M
  • Belag:
  • ❀ 500 g Zwetschgen (Pflaumen)
  • ❀ 1 TL Maisstärke
  • ❀ 1-2 EL Rohrzucker
  • ❀ 1/2 TL Zimt
Directions
  • Step 1 Für den glutenfreien Zwetschgenkuchen mit Streusel eine runde Backform (24 cm) mit Butter einfetten und den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Step 2 Nun alle Zutaten für die Streusel, bis auf das Ei miteinander vermischen und mit den Fingern zu feinen Bröseln verarbeiten. Danach das Ei kurz unterkneten.
  • Step 3 1/3 von den Butterstreuseln zur Seite geben und den Rest gleichmäßig in die Form drücken. Dabei den Streuselteig etwas am Rand hochziehen.
  • Step 4 Die Zwetschgen entkernen und mit den restlichen Zutaten für den Belag vermischen. Anschließend in die Form geben und mit den übrigen Steuseln bedecken.
  • Step 5 Den glutenfreien Zwetschgenkuchen ca. 45 Minuten backen, bis die Streusel goldbraun sind. Vor dem Anschneiden unbedingt in der Backform gut auskühlen lassen.

Klicke auf die Sterne um das Rezept zu bewerten!

 

Related Posts



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.